Herzlich willkommen beim Krippenverein Wattens!

Unser Verein widmet sich dem Bau neuer Krippenberge, der Restaurierung und Pflege alter Krippendarstellungen.
Im März 1978 gründeten 8 Krippenfreunde aus Wattens, Fritzens, Kolsass, Mils und Baumkirchen den Verein. 
2018 feierten 245 Mitglieder das 40 jährige Bestehen der Krippengemeinschaft .
Bereits seit der Gründung ist Karlheinz Geisler als Krippenbaumeister tätig, er leitet die Schülerkurse. Seit 2017 führt Kirchmair Luis jun. den Verein als Obmann, und seit 2020 leitet er nun die Erwachsenenkurse. 
Mit seinen kompetenten Mitarbeitern werden jährlich mit ca. 20 TeilnehmerInnen heimatliche und orientalische Krippenberge gebaut.
Zahlreiche Besucher bewundern bei der jährlichen Ausstellung anfangs Dezember die individuellen Kunstwerke.
Gemeinschaftliche Besuche von Tiroler Krippendörfern, Fahrten zu Ausstellungen und Museen im In - und Ausland oder Reisen ins Heilige Land sind Höhepunkte unseres gesellschaftlichen Vereinslebens.
Monatliche Treffen und die Jahreshauptversammlung fördern den Kontakt unter den Mitgliedern.

Leider geht Covid-19 auch an unserem Verein nicht spurlos vorbei. Und deshalb konnten wir die letzten beiden Jahr leider keinen Krippenkurs durchführen. Heuer klappt es endlich wieder! Und so können wir euch auch wieder in unserer tratitionell am 8. Dezember stattfindenden Ausstellung 17 Krippenberge präsentieren! Ausserdem haben wir in den letzten 2 Jahren unsere Werkstatt neu umgebaut und wollen euch diese im Rahmen der Ausstellung präsentieren!

Die Termine der heurigen Ausstellung:

07.12. 20 Uhr Ausstellungseröffnung mit anschließender Weihe der Krippen und der neuen Werkstatt

08.12. 9-19 Uhr Ausstellung

10.12. 13-19 Uhr Ausstellung

 11.12. 9-18 Uhr Ausstellung

Wir freuen uns auf euer zahlreiches Kommen!

 

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK